Blutzuckerkontrolle

Eine gute Blutzucker-Einstellung ist die Basis der Diabetestherapie. Regelmäßig messen hilft dabei, zu hohe und zu tiefe Werte zu vermeiden und Folgekrankheiten vorzubeugen

30.10.2014

Viele Menschen mit Diabetes müssen ihren Blutzucker regelmäßig kontrollieren

W&B/Martin Ley

Der Zucker im Blut ist für unsere Körperzellen ein lebenswichtiger Stoff. Denn aus Traubenzucker (Glukose) gewinnen sie Energie. Das Bauchspeicheldrüsen-Hormon Insulin leistet dazu die Vorarbeit, indem es die im Blut gelöste Glukose in die Zellen schleust.

Bei Menschen mit Diabetes steigt der Blutzuckerspiegel aus verschiedenen Gründen an. Typ-1-Diabetiker bilden kein Insulin, sodass der Zucker nicht aus dem Blut in die Zellen gelangt. Die Therapie besteht darin, das fehlende Insulin zu spritzen.


Typ-2-Diabetiker produzieren zwar genug Insulin, die Zellen sprechen jedoch nicht ausreichend darauf an. Ärzte sprechen dann von einer Insulinresistenz. Betroffene können ihre Zuckerwerte senken, indem sie die Insulinresistenz mit regelmäßiger Bewegung und Abbau von Übergewicht verbessern und bei Bedarf zusätzlich Blutzucker senkende Tabletten nehmen oder Insulin spritzen.

Für den Erfolg der Behandlung ist es entscheidend, dass Patienten ihren Blutzuckerverlauf stets im Auge behalten und Tabletten- und Insulindosis gemeinsam mit ihrem Arzt auf den individuellen Bedarf abstimmen. Ein gut eingestellter Blutzucker hilft, Folgeerkrankungen zu vermeiden.




Bildnachweis: W&B/Martin Ley
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

CGM: Die Werte ständig im Blick

Zuckermessung: Sensor im Bauchfett

Was tun, wenn die Kasse nicht zahlt?

Wer ein CGM-Gerät beantragen möchte, benötigt oft Geduld und Ausdauer »

Bildnachweis: W&B/Martin Ley, W&B

ReadSpeaker

So lassen Sie sich unsere Artikel vorlesen  »

Zum Ausdrucken

Senior beim Aufschreiben der Blutzuckerwerte

Blutzuckertagebuch

Eine kostenlose Version zum Herunterladen und Ausdrucken »

Quiz für Bessermesser

Blutzuckermessgeräte

Hätten Sie's gewusst?

Machen Sie alles richtig, wenn Sie Ihre Werte bestimmen? Unser Test verrät’s »

Was den Blutzucker beeinflusst

Rettungsdienst

Wenn die Werte entgleisen

Was bei einer Unterzuckerung oder Ketoazidose zu tun ist »

Frage an die Experten

Falsche Zuckerwerte durch Medikamente?

Können bestimmte Arzneien bei Patienten mit Diabetes die Werte von Blutzuckermessungen verfälschen? »

Newsletter: Grüne Taste

Newsletter

Immer gut informiert mit dem kostenlosen Newsletter des Diabetes Ratgeber »

Sudoku

Die beliebte japanische Knobelei in unendlichen Variationen hier online spielen »

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages