Kochschule für leichten Genuss

In Zusammenarbeit mit dem Diabetes Ratgeber bieten die Volkshochschulen Kochkurse an, die Ernährungswissen praxisnah und alltagstauglich vermitteln

von Katja Töpfer, aktualisiert am 15.02.2016

Gemeinsam gesünder brutzeln: Diabetes Ratgeber und VHS bieten Kochkurse an

W&B/Shutterstock

Gesünder essen, ein wenig abnehmen, die Blutzuckerwerte in den Griff bekommen, ohne beim Essen auf Genuss zu verzichten? Geht nicht? Geht doch, zeigt ein neues Programm, dass Ernährungsexperten des Diabetes Ratgeber und der Volkshochschulen gemeinsam entwickelt haben. Wir sprachen mit der Projektleiterin der Volkshochschulen, Brigitte von Dungen.


Der neue Kurs heißt "Kochschule für leichten Genuss". Worum geht es dabei?

In unseren Kursen erfahren die Teilnehmer, wie sie Kohlenhydrate und Fett einsparen, ohne auf Genuss zu verzichten. Mit dieser Art zu kochen gelingt es, Blutzucker- und Cholesterinwerte zu stabilisieren und dauerhaft abzunehmen.


Brigitte von Dungen, Fachreferentin Gesundheitsbildung beim Volkshochschulverband Baden-Württemberg

W&B/Wolfram Scheible

Das klingt nach Diät und "Gürtel enger schnallen" ...

Nein, genau das ist es nicht. In den Kursen geht es darum, gemeinsam leckere, neue Rezepte auszuprobieren und Lust aufs Kochen zu bekommen. Diese Kochevents sind mit unterschiedlichen Schwerpunkten im Programm der Volkshochschulen. Wir bieten "asiatisch für leichten Genuss" an, aber auch Fleischrezepte, vegetarische oder mediterrane Rezepte. Da ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei.

Aber gerade Diabetes-Patienten müssen doch strenge Regeln einhalten, wenn es ums Essen geht, oder? 

Nein. Diabetiker dürfen alles essen. Es gibt keine Diabetes-Diät. Das ist ein weitverbreiteter Irrtum. Aber wenn man ein paar Dinge beim Kochen beherzigt, gelingt es, die Blutzuckerwerte zu stabilisieren und Typ-2-Diabetes vorzubeugen.

Welche Tipps sind das?

Wir zeigen in den Kursen etwa, wie man Lebensmittel so kombiniert, dass der Blutzucker nach dem Essen nur langsam steigt. Oder wir vermitteln Tricks, wie man Fett einsparen kann, ohne dass der Geschmack leidet.

Wo kann ich einen Kochkurs buchen?

Infos zu den Kursen bietet die örtliche Volkshochschule. Wer einen Kurs bucht, erhält das Kochbuch "100 Rezepte für leichten Genuss" automatisch mit dazu. Es ist aber auch möglich, das Buch ohne Kurs zu bestellen.

 


W&B

Das 240-seitige Kochbuch "Kochschule – 100 Rezepte für leichten Genuss" (14,90 Euro), das vom Gesundheitsmagazin Diabetes Ratgeber erstellt wurde, ist mit zahlreichen Ernährungs- und Gesundheitstipps ausgestattet. Es eignet sich für Kochanfänger und Fortgeschrittene und ist fester Bestandteil der VHS-Kochkurse.

Sie können es aber auch über den Buchhandel sowie über die Bestellhotline 089 / 61 38 71 11 (Mo. bis Fr., 8 bis 17 Uhr) beim Verlag selbst bestellen.



Bildnachweis: W&B/Shutterstock, W&B, W&B/Wolfram Scheible

ReadSpeaker

So lassen Sie sich unsere Artikel vorlesen  »

Newsletter: Grüne Taste

Newsletter

Immer gut informiert mit dem kostenlosen Newsletter des Diabetes Ratgeber »

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages