{{suggest}}


Herbst-Diät: Woche 3 – Siebter Tag

von Angelika Karl, 25.02.2014
verschiedene Blattsalate

Frühstück

Schinkenbrötchen, Trauben (ca. 225 kcal, 30 g KH, 2,5 BE/3 KE)

1 gr. Vollkornbrötchen (60 g)
20 g magerer Rohschinken
40 g Weintrauben
dazu:
Kaffee oder Tee (mit Süßstoff)


Vormittags

Knuspermüsli (ca. 145 kcal, 18 g KH, 1,5 BE/2 KE)

2 EL Cornflakes (8 g)
1 TL gehackte Haselnüsse
1 Clementine (60 g) in Spalten
125 ml fettarme Milch
Zimt


Mittagessen

Eisbergsalat mit Röstpilzen (ca. 335 kcal, 36 g KH, 3 BE/3,5 KE)

100 g Eisbergsalat
5 Kirschtomaten
50 g Champignons
1 TL Öl
Kresse
Essig
Salz, Pfeffer
dazu:
90 g Vollkornbaguette
20 g magerer Rohschinken

Zubereitung: Salat in Streifen schneiden. Salatblätter und Tomaten auf einem Teller anrichten. Pilze vierteln, in Öl speckig braten, leicht salzen und pfeffern, auf dem Salat anrichten. Mit Kresse bestreuen. Für das Dressing Essig und Gewürze verrühren.


Snack

1 Orange à 150 g (ca. 65 kcal, 12 g KH, 1 BE/1 KE)


Abendessen

Filetspitzen in Rotweinragout (ca. 440 kcal, 36 g KH, 3 BE/3,5 KE)

250 g Kartoffeln
100 g Rinderfilet
Salz, Pfeffer
2 TL Öl
1 kl. rote Zwiebel
1 gr. Möhre
50 g frische Champignons
3 EL Gemüsebrühe
2 EL leichter Rotwein
gehackte Petersilie

Zubereitung: Kartoffeln kochen. Filet in Streifen schneiden, in einer Pfanne in 1 TL Öl braten, herausnehmen. Zwiebel in Streifen schneiden, Möhre würfeln, Pilze vierteln. Zwiebel in der Pfanne in 1 TL Öl andünsten. Champignons und Möhren kurz mitbraten. Mit Brühe und Wein ablöschen. Zugedeckt etwa 5 Minuten garen. Fleisch kurz mit erhitzen. Mit Gewürzen und Petersilie abschmecken. Mit Pellkartoffeln servieren.


Snack

2 Clementinen, insgesamt 120 g (ca. 55 kcal, 12 g KH, 1 BE/1 KE)

Nährwerte

Die Rezepte enthalten insgesamt ca. 1265 Kilokalorien, 60 g Eiweiß, 41 g Fett und 144 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate (12 BE/14,5 KE).


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes