{{suggest}}


Nützliche Diät-Tipps

Unsere Diätpläne können Sie ganz nach persönlichem Geschmack abwandeln. Und natürlich darf auch die Familie mitessen...

23.03.2012
Lebensmittel

Mit unseren Diäten ernähren Sie sich rundum gesund: Alle Speisepläne bestehen aus einer energiereduzierten Mischkost, die maximal 48 Gramm Fett pro Tag enthält, cholesterinarm und mit BE-/KE-Angaben versehen ist. Grundsätzlich sollten Sie vor jeder Diät mit dem behandelnden Arzt bzw. Ihrem Hausarzt sprechen.

Tauschen ist erlaubt
Selbstverständlich können Sie ganze Mahlzeiten sowie einzelne Kohlenhydrate gegeneinander tauschen: z.B. Knäckebrot gegen Vollkornrot, Kartoffeln gegen Reis oder Kiwi gegen Ihr Lieblingsobst. Mit unserem Austauschrechner geht das besonders schnell und einfach.

Familienangehörige können mitessen
Die ganze Familie – auch Nicht-Diabetiker – sind zum Mitessen eingeladen! Die angegebenen Mengen sind immer für eine Person berechnet. Falls Ihre Familie gerne mitessen möchte, können Sie die Rezepte auch problemlos erweitern.
Menschen, die nicht abnehmen wollen bzw. müssen, können entsprechend größere Portionen essen.

Cholesterinarme Mahlzeiten
Da die meisten Typ-2-Diabetiker nicht nur Übergewicht, sondern auch erhöhte Cholesterinwerte haben, sind unsere Rezepte zugleich cholesterinarm.

Mindestens zwei Liter trinken
Achten Sie außerdem darauf, dass Sie mindestens zwei Liter täglich trinken – sofern Ihr Arzt nicht etwas anderes verordnet hat. Mineralwasser oder Tees eignen sich am besten.