{{suggest}}


Abseits-Muffins

Schoko-Bananen-Muffins mit Rumaroma

von Angelika Karl, 10.06.2014
Schokomuffins

Schokoladen-Muffins


Zutaten (für 1 Muffinblech á 12 Stück):

200 g Mehl Type 1050
2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
3 EL Kakaopulver
1 großes Ei
75 g brauner Zucker
80 ml Öl
1 Msp. Vanillemark
1/2 Fläschchen Rum-Aroma
250 ml Buttermilch
flüssiger Süßstoff nach Belieben
1 mittelgroße Banane (150 g)
1 EL Orangensaft
12 Papier-Backförmchen

Zubereitung:

  • Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.
  • Papierförmchen in das Muffinblech setzen.
  • Mehl, Backpulver, Natron und Kakaopulver mischen.
  • Das Ei in einer Schüssel mit Zucker, Öl, Vanillemark, Rum-Aroma und Buttermilch kräftig verquirlen, eventuell mit Süßstoff süßen.
  • Banane schälen, das Fruchtfleisch mit einer Gabel fein zerdrücken, dabei den Orangensaft einarbeiten.
  • Mehlmischung und Banane mit der Eimasse zu einem Teig verrühren.
  • Schokoteig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen.
  • Auf mittlerer Schiene etwa 20 Minuten backen.

Nährwerte:

Ein Stück enthält etwa 170 Kilokalorien, 4 g Eiweiß, 8 g Fett und 20 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate (1,5 BE/2 KE).

Tipp:

In dekorativen Fußball-Papierförmchen und mit Länderfahnen servieren.


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes