{{suggest}}


Aprikosen-Fruchtaufstrich

Selbst gemachte Marmelade aus Aprikosen und Zitronenmelisse

von Dorothee Schaller, 20.08.2015
Aprikosen-Fruchtaufstrich mit Zitronenmelisse

Aprikosen-Fruchtaufstrich


Zutaten (5 Gläser à 200 ml):

1 kg Aprikosenfruchtfleisch (entspricht ca. 1,3 kg Aprikosen)
3 Stängel Zitronenmelisse
1 Beutel (25 g) Gelierpulver 3:1
350 g Zucker

Zubereitung:

  • Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen.
  • 1 kg Fruchtfleisch abwiegen und klein schneiden.
  • Je nach gewünschter Konsistenz eventuell pürieren.
  • Zitronenmelisse waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und hacken.
  • Gelierpulver und Zucker in einem großen Topf mischen, Aprikosenfruchtfleisch zufügen und alles gut verrühren.
  • Die Fruchtmasse unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.
  • Mindestens drei Minuten sprudelnd kochen lassen.
  • Die Zitronenmelisse unterheben. 
  • Fruchtaufstrich sofort in vorbereitete ­Twist-off-Gläser füllen und diese fest verschließen.
  • Gläser umdrehen und etwa fünf Minuten auf dem Deckel stehen lassen.

Nährwerte:

Pro Esslöffel (20 Gramm) ca. 35 Kilokalorien, 8 g Kohlenhydrate und 0,5 BE/1 KE.


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes