{{suggest}}


Asia-Nudeln mit Putenfilet

von Angelika Karl, 20.06.2013
Asia-Nudeln mit Putenfilet

Zutaten (für eine Person):

70 g Vollkorn-Linguine
Salz
1 Messerspitze gehackter Ingwer
1/2 Knoblauchzehe
1/4 rote Chili
1 Frühlingszwiebel
2 EL Sojasoße
1/2 TL Honig
1 TL Limettensaft
100 g Putenfilet
1 Möhre
2 TL Öl
150 g Mangold
1/2 Tasse Gemüsebrühe (Instant)
etwas abgeriebene Bio-Limettenschale
Korianderblättchen

Zubereitung:

  • Nudeln bissfest kochen.
  • Knoblauchzehe zerdrücken, Frühlingszwiebel in Ringe, Möhre und Putenfilet in Streifen schneiden.
  • 1 EL Sojasoße, die Hälfte von Ingwer, Knoblauch, Chili sowie Honig und Limettensaft mit dem Fleisch vermischen.
  • Mangoldblätter in Streifen, Mangoldstiele in Stücke schneiden.
  • Fleisch in 1 TL Öl in beschichteter Pfanne anbraten, herausnehmen.
  • Möhren, Zwiebeln, Mangoldstiele in 1 TL Öl 3 Minuten braten.
  • Restlichen Ingwer, Knoblauch, Chili mitbraten.
  • Mangoldblätter zufügen, weitere 2 Minuten braten.
  • Brühe, 1 EL Sojasoße, Limettenschale und Fleisch zugeben, kurz erhitzen.
  • Mit Koriander garnieren.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.