{{suggest}}


Birnenauflauf mit Zimtnüssen

Birnen-Quark-Auflauf mit gehackten Walnüssen

von Angelika Karl, 01.09.2017
Birnen-Auflauf mit Zimt-Nüssen

Birnenauflauf


Zutaten (für zwei Personen):

25 g Joghurtbutter
2 Eier
2 TL Ahornsirup oder Honig
flüssiger Süßstoff nach Bedarf
etwas Vanillemark
2 Tropfen Rum-Aroma
2 EL Zitronensaft
1 TL geriebene Bio-Zitronenschale
250 g Magerquark
50 g Hartweizengrieß
2 kleine Birnen (200 g) in Spalten
50 g frische Preiselbeeren oder 1 EL Preiselbeeren aus dem Glas
15 g gehackte Walnüsse
Zimt
1 TL Puderzucker

Zubereitung:

  • Eine Auflaufform mit 1 TL Butter auspinseln.
  • Eiweiß steif schlagen.
  • Eigelb mit restlicher Butter, Sirup oder Honig, Süßstoff, Vanillemark, Rum-Aroma, Zitronensaft und -schale verquirlen.
  • Quark und Grieß unterrühren, Eischnee unterziehen.
  • Masse in die Form füllen.
  • Birnenspalten und Preiselbeeren darauf verteilen.
  • Nüsse mit Zimt mischen, darüberstreuen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C etwa 25 Minuten backen.
  • Warm und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Nährwerte: ca. 495 kcal, 3,5 BE / 4 KE (pro Person)

Dauer: ca. 45 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Tipp:

Schmeckt auch lecker mit Zwetsch­gen oder Pflaumen! Dafür den Auflauf nach Rezept zubereiten, Birnen und Preiselbeeren durch 275 g Zwetschgen oder Pflaumen in Spalten ersetzen. Der Gehalt an Kalorien und BE/KE bleibt gleich.


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes