{{suggest}}


Bohnen-Pasta mit Garnelen

Pastagericht mit grünen Bohnen, Stangensellerie und Garnelen

von Angelika Karl, 10.11.2015
Bohnen-Pasta mit Garnelen

Vollkorn-Pasta mit grünen Bohnen und Garnelen


Zutaten (für eine Person):

75 g Vollkornnudeln (z. B. kleine Makkaroni)
Salz
125 g geputzte grüne Bohnen
1/2 zerdrückte Knoblauchzehe
1 TL Pinienkerne
1 Handvoll Basilikumblättchen
3 TL Olivenöl
2 TL geriebener Parmesan
50 g Stangensellerie in feinen Scheiben
1/4 rote Chili in Ringen
bunter Pfeffer aus der Mühle
60 g Garnelen (frisch oder TK)
1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

  • Nudeln bissfest kochen, halbierte Bohnen 7 Minuten mitgaren.
  • Abgießen, etwas Sud auffangen.
  • Knoblauch mit Kernen, Basilikum, 2 TL Olivenöl pürieren, 1 TL Parmesan, evtl. etwas Sud einrühren, abschmecken.
  • Nudeln, Bohnen, Pesto und 1 EL Sud mischen.
  • Sellerie und Chili in beschichteter Pfanne im restlichem Öl andünsten.
  • Garnelen zufügen, braten, mit Saft ablöschen.
  • Auf Nudeln verteilen, mit restlichem Parmesan bestreuen. 

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes