Crêpes mit Ingwer-Bananen-Creme

Süße Crêpes, dazu Papayastücke und Bananenquark mit Kokos, Minze und Ingwer

von Angelika Karl, 26.07.2016
Crêpes mit Ingwer-Bananen-Creme und Papaya

Crêpes mit Ingwer-Bananen-Quark und Papaya


Zutaten (für eine Person):

1 kleines Ei
125 ml Milch (1,5 Prozent Fett)
1 Prise Salz
50 g Mehl Type 1050
Vanillemark
1 TL Öl
60 g Magerquark
30 g Frischkäse (natur, 0,2 Prozent Fett)
1 Messerspitze geriebener Ingwer
1 TL Limettensaft
1/2 TL Honig
1 EL Mineralwasser mit Kohlensäure
2 TL Kokosraspel (fettfrei geröstet)
1/2 kleine Banane (50 g) und 50 g Papaya in Scheiben
frische Minze

Zubereitung:

  • Ei mit Milch, Salz und Mehl verquirlen, 15 Minuten quellen lassen.
  • Quark mit Käse, Vanille, Ingwer, Limettensaft, Honig und Wasser cremig rühren.
  • Banane, 1 TL Kokos und etwas gehackte Minze unterheben.
  • Aus dem Teig 2 dünne Crêpes backen, falten.
  • Mit Bananencreme und Papaya anrichten.
  • Mit restlichem Kokos und Minze garnieren. 

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4,5 BE/5,5 KE.


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes