{{suggest}}


Currygemüse mit Orangen-Couscous

von Angelika Karl, 22.03.2012
Currygemüse mit Orangen-Couscous

Zutaten (für eine Person):

2 TL Öl
1/4 fein gehackte rote Chili­schote
50 g Couscous (Instant)
150 ml Gemüsebrühe (Instant)
1 EL Sesam (fettfrei geröstet)
1 filetierte Orange (150 g) in Würfeln
1 Msp. fein gehackter Ingwer
1 rote Zwiebel
1/4 rote und gelbe Paprika­schote
1 große Möhre
50 g zarte Weißkohlblätter
50 ml Kokosmilch aus der Dose
Salz
1/2 TL Currypulver
edelsüßes Paprikapulver
Pfeffer
1 EL gehackter Koriander

Zubereitung:

  • Karotte in dicke, Weißkohlblätter in kurze Streifen schneiden. Auch Zwiebel und Paprika in Streifen schneiden.
  • Chili in 1 TL Öl andünsten. Mit Brühe ablöschen.
  • Couscous einrühren, nach Packungsanweisung zubereiten.
  • Couscous mit einer Gabel auflockern, Sesam und Orange unterheben.
  • Ingwer, Zwiebel, Möhre und Paprika im restlichen Öl andünsten. Kohl zufügen.
  • Kokosmilch, Brühe, Curry und Paprikapulver unterrühren. Zugedeckt etwa 5 Minuten garen.
  • Mit Gewürzen und Koriander abschmecken.
  • Mit dem Orangen-Couscous servieren.

Nährwerte:

Dieses Rezept enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.