Curryreis rot-grün

Reispfanne mit Brokkoli, Möhren und Erdnüssen, dazu Joghurt-Dip und Tomaten-Salat

von Angelika Karl, 18.08.2016
Curry

Curry-Reis mit Joghurt-Dip und Tomaten-Salat


Zutaten (für eine Person):

65 g Vollkornreis
Gemüsebrühe (Instant)
1/2 TL milder Curry
100 g Brokkoliröschen
1 Möhre in Scheiben
1 gehackte rote Zwiebel
je 1 Messerspitze gehackter Ingwer und Knoblauch
1 TL Erdnussöl
1 EL Sojasoße
15 g Erdnüsse (fettfrei geröstet)

Für den Dip:
100 g Joghurt (1,5 Prozent Fett)
1 EL Limettensaft
Chiliflocken
Koriander

Für den Salat:
150 g Tomaten in Scheiben
1 Frühlingszwiebel in Ringen
Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Öl

Zubereitung:

  • Reis nach Packungsangabe in Brühe mit Curry garen, Brokkoli 5 Minuten mitgaren.
  • Möhre, Zwiebel, Ingwer und Knoblauch in beschichteter Pfanne in Öl andünsten.
  • Mit wenig Brühe und Sojasoße aufkochen, 3 Minuten ziehen lassen.
  • Reis und Brokkoli unterheben, mit Sojasoße abschmecken.
  • Mit Nüssen bestreuen.
  • Dazu Dip und Salat. 

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes