Die leichte Landküche

Kalorienarm, nährstoffreich, keine Blutzuckerspitzen: Das zeichnet die Rezepte der Serie "Die leichte Landküche" aus dem Magazin Diabetes Ratgeber aus

von Angelika Karl / Stephan Soutschek , 04.04.2017
Karotten

In unserer leichten Landküche verwenden wir bevorzugt Gemüse der Saison


Seit Oktober 2016 erscheint jeden Monat im Diabetes Ratgeber ein neuer Teil der Koch-Serie "Die leichte Landküche". Diese baut auf folgenden vier Prinzipien auf:

1. Kalorienarm

Kein Rezept hat mehr als 500 Kilokalorien. Dazu gibt es leichte Extras, etwa fürs Frühstück

2. Keine Spitzen

Ein intelligenter Zutaten-Mix verhindert rasche Blutzuckeranstiege nach dem Essen

3. Ausgewogen

Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett: Die wichtigen Nährstoffe in idealer Verteilung

4. Kein Zählen

Alle Rezepte sind für zwei Personen. Dazu BE-/KE-Angaben für die Berechnung der Insulindosis

Hier finden Sie eine Auswahl an Rezepten aus bislang erschienenen Teilen. Viel Spaß beim Nachkochen!


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes