{{suggest}}


Fenchel-Nudeln mit Rindersteak

Bandnudeln mit Fenchel und gebratenen Rindfleisch-Streifen

von Angelika Karl, 29.07.2014
Fenchel-Nudeln mit Rindersteak

Fenchel-Nudeln mit Rindersteak


Zutaten (für eine Person):

75 g Vollkornnudeln (z. B. Tagliatelle)
Salz
2 1/2 TL Olivenöl
1 Msp. zerdrückter Knoblauch
1 rote Zwiebel
1 kleine Fenchelknolle
1/4 rote Paprika
Pfeffer (Mühle)
50 ml Fleischbrühe (Instant)
1 EL Zitronensaft
etwas abgeriebene Bio-Zitronenschale
1 kleines Rinder-Hüftsteak (100 g)
Chiliflocken
etwas Fenchelgrün und geh. Petersilie

Zubereitung:

  • Nudeln bissfest kochen.
  • Zwiebel, Fenchel und Paprika in Streifen schneiden.
  • Zusammen mit Knoblauch in beschichteter Pfanne in 1 1/2 TL Öl unter Rühren 3 Minuten braten.
  • Brühe, Zitronensaft und -schale unterrühren.
  • Zugedeckt 3 Minuten weitergaren.
  • Abgetropfte Nudeln untermischen.
  • Mit Salz, Pfeffer, Chili, Petersilie abschmecken.
  • Steak pfeffern, im restlichen Öl beidseits braten, leicht salzen, quer in dicke Scheiben schneiden.
  • Auf den Nudeln anrichten.
  • Mit Fenchelgrün garnieren.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.