{{suggest}}


Fernöstliche Steak-Pfanne

von Angelika Karl, 23.08.2013
Fernöstliche Steak-Pfanne

Zutaten (für eine Person):

60 g Vollkornreis
Salz
1 Rinder-Minutensteak (100 g)
1 EL Sojasoße
je 1 Prise Ingwer, Curry und edelsüßer Paprika
1/2 rote Chilischote
2 TL Öl
1 kleine rote Zwiebel
50 g Lauch
50 g Zuckerschoten
2 EL Gemüsebrühe (Instant)
1⁄2 Pfirsich (60 g) in Spalten
1 TL Sweet-Chili-Sauce (Asienregal)
1 TL Sesam (fettfrei geröstet)
gehackte Petersilie oder Koriander

Zubereitung:

  • Reis garen.
  • Zuckerschoten schräg halbieren, Steak in Streifen schneiden.
  • Sojasoße mit Gewürzen verrühren, Steak darin marinieren.
  • In beschichteter Pfanne in 1TL Öl kräftig anbraten, herausnehmen.
  • Zwiebel und Lauch in Streifen schneiden, Chili fein hacken.
  • Zwiebel, Lauch und Chili mit restlichem Öl im Bratfett andünsten.
  • Brühe angießen, Zuckerschoten zufügen, 3 Minuten garen.
  • Pfirsich in Spalten schneiden und kurz mitgaren.
  • Fleisch zufügen, miterhitzen.
  • Mit Gewürzen und Chili-Sauce abschmecken.
  • Mit Sesam und Kräutern bestreuen.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4,5 BE/5,5 KE.