{{suggest}}


Fruchtiger Osterzopf

Passt hervorragend zum gemütlichen Kaffeekränzchen am Ostersonntag: Hefe-Zopf, verfeinert mit Pinienkernen

von Angelika Karl, aktualisiert am 15.04.2019
Osterzopf mit fruchtiger Füllung

Fruchtiger Hefezopf mit Aprikosen, Äpfeln und Pinienkernen


Zutaten (für 1 Stück, ca. 12 Scheiben):

350 g Mehl Type 1050
20 g frische Hefe
50 g Zucker
150 ml lauwarme Milch (1,5 Prozent Fett)
1 Ei
65 g (backfeste) Diätmargarine
30 g gehackte Pistazienkerne
80 g Soft-Aprikosen
1 großer Apfel (150 g)

Außerdem:
Mehl für die Arbeitsfläche
Backpapier
3 EL Milch zum Bestreichen
1 EL Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

  • Hefe mit Zucker in der warmen Milch auflösen.
  • Margarine bei kleiner Hitze schmelzen, etwas abkühlen lassen.
  • Mehl in eine Schüssel sieben.
  • In die Mitte eine Mulde drücken, aufgelöste Hefe hineingeben.
  • Mit etwas Mehl bestreuen.
  • Vorteig einige Minuten zugedeckt stehen lassen.
  • Ei und Margarine zugeben.
  • Alles mit den Knethaken des Rührgerätes verkneten, bis der Teig nicht mehr am Schüsselrand klebt.
  • Eventuell noch etwas Mehl oder Milch zugeben.
  • Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis das Teigvolumen sich verdoppelt hat (etwa 45 Minuten).
  • Inzwischen Aprikosen grob hacken.
  • Apfel schälen, entkernen und grob raspeln.
  • Teig nochmals kurz durchkneten, dabei die Pistazien und Früchte einarbeiten.
  • 10 Minuten gehen lassen.
  • Backofen auf 175 °C (Umluft 155 °C) vorheizen.
  • Auf leicht bemehlter Arbeitsfläche drei gleich große Teigstücke zu langen Rollen formen, daraus einen Zopf flechten.
  • Auf einem mit Backpapier belegten Blech etwa 40 Minuten backen, dabei nach 25 Minuten mit Milch bepinseln.
  • Den Zopf auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  • Mit Puderzucker bestäuben.

Nährwerte pro Scheibe:

Etwa 215 kcal, 6 g Eiweiß, 7 g Fett und 30 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate (2,5 BE/ 3 KE).

Tipp:

Den Zopf schon am Vortag backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes