{{suggest}}


Gefüllte Paprika mit Minze-Dip

von Angelika Karl, 14.01.2013
Gefüllte Paprika mit Minze-Dipp

Zutaten (für eine Person):

1 große rote Paprika
70 g Bulgur
Salz
2 Frühlingszwiebeln
1 Msp. zerdrückter Knoblauch
1 EL Öl
50 g Frischkäse (Magerstufe)
2 EL geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer
gehackte Petersilie
100 ml Gemüsebrühe (Instant)

Für den Dip:
4 EL Magerquark
1 EL Zitronensaft
etwas abgeriebene Bio-Zitronenschale
Salz
gehackte Minze

Zubereitung:

  • Zwiebeln in Ringe schneiden. Weiß der Zwiebel mit Knoblauch in Öl andünsten.
  • Bulgur zufügen, in Wasser mit 1 Prise Salz garen.
  • Paprika längs halbieren, entkernen.
  • Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Bulgur mit Frischkäse, Parmesan, Zwiebelgrün, Gewürzen, Petersilie mischen.
  • Masse in die Paprikahälften füllen.
  • Brühe in ofenfeste Form geben.
  • Paprika hineinsetzen, etwa 20 Minuten auf mittlerer Schiene garen.
  • Dazu den Dip servieren.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.