{{suggest}}


Gemüse-Kokos-Curry mit Tofuwürfeln

Vegetarisches Curry mit Tofu, Brokkoli und Blumenkohl

von Diabetes Ratgeber, 12.11.2014
Curry

Gemüse-Kokos-Curry mit Tofuwürfeln


Zutaten (für vier Personen):

Je 300 g Brokkoli und Blumenkohl
1 Karotte
1 walnussgroßes Stück Ingwer
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 kleine rote Chilischote
2 EL Rapsöl
1 TL Currypulver
300 ml Kokosmilch
100 ml Gemüsebrühe
300 g gewürfelter Tofu
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

  • Brokkoli und Blumenkohl in mundgerechte Stücke zerkleinern, Karotte in Scheiben schneiden, Chilischote in dünne Ringe.
  • Ingwer, Zwiebel und Knoblauch fein hacken.
  • Mit Chili in Öl andünsten, mit Curry bestreuen.
  • Karotte dazugeben, nach zwei Minuten das übrige Gemüse.
  • Weitere zwei Minuten braten.
  • Kokosmilch und Brühe angießen, zugedeckt ca. 12 Minuten köcheln lassen.
  • Tofu hinzufügen und heiß werden lassen.
  • Salzen und pfeffern.
  • Dazu passt Basmatireis.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 367 Kilokalorien, 4 g KH und 0,5 BE/KE.


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes