{{suggest}}


Gratinierte Spargelröllchen

von Angelika Karl, 24.04.2013
Gratinierte Spargelröllchen

Zutaten (für eine Person):

300 g Kartoffeln
250 g geputzter weißer Spargel
Salz
Muskat
1 TL Diätmargarine
1 TL (5 g) Weizenmehl Type 1050
70 ml Milch (1,5 % Fett)
Salz
Pfeffer
1 EL Zitronensaft
30 g geriebener Käse 30 % Fett i.Tr. (z.B. Gouda)
50 g magerer Kochschinken in Scheiben
gehackte Frühlingskräuter

Für den Salat:
50 g geputzter Blattsalat
50 g Salatgurke in Würfeln
3 Radieschen in Scheiben
Essig
Salz
Pfeffer
1 Msp. Senf
1 TL Öl
gehackter Dill

Zubereitung:

  • Kartoffeln kochen, pellen.
  • Spargel in Wasser mit Salz und Muskat 10 Minuten garen, abtropfen lassen.
  • Vom Sud 125 ml aufheben.
  • Mehl in Margarine anschwitzen, Spargelsud und Milch einrühren.
  • Aufkochen, bis die Soße sämig ist.
  • Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Zitronensaft abschmecken.
  • Von der Platte ziehen, Hälfte des Käses einrühren.
  • Spargel mit Schinken umwickeln.
  • In eine Gratinform legen, mit Soße begießen, mit restlichem Käse bestreuen.
  • Bei 200 °C 15 Minuten überbacken. Die Kartoffeln und den Salat als Beilage servieren.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 5 BE/6 KE.