{{suggest}}


Grüne Gorgonzola-Pasta

Vollkornnudeln mit Gorgonzola-Frischkäse-Sauce, Sellerie und Rucola

von Angelika Karl, 04.04.2018
Grüne Gorgonzola-Pasta

Zutaten (für zwei Personen):

120 g Vollkornnudeln (z. B. ­Farfalle, Penne
Salz
1 Frühlingszwiebel in Ringen
1 gehackte Knoblauchzehe 
1 EL Olivenöl
je 100 g geputzte Champignons und Stangensellerie in feinen Scheiben
ca. 150 ml Gemüsebrühe ­(instant)
1 EL Zitronensaft
50 g Frisch­­käse (natur, 0,2 % Fett)
75 g Gorgonzola in Würfeln
bunter Pfeffer (Mühle)
etwas Sellerie­grün
1 EL gehackte Walnüsse oder Pinienkerne
½ Bund Rucola

Zubereitung:

  • Nudeln bissfest garen. 
  • Rucola zerzupfen. 
  • Das Weiße der Zwiebel in einer beschichteten Pfanne in Öl andünsten. 
  • Pilze zugeben, kräftig anbraten. 
  • Sellerie und Knoblauch kurz mitbraten. 
  • Mit Brühe und Zitronensaft ablöschen, aufkochen. 
  • Gorgonzola bei milder Hitze zugedeckt darin schmelzen lassen, Frischkäse untermischen. Evtl. noch etwas heiße Brühe einrühren. 
  • Sellerie- und Zwiebelgrün kurz miterhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
  • Mit abgetropften Nudeln mischen, auf Teller verteilen. 
  • Mit Nüssen oder Kernen und reichlich Rucola garnieren.
ca 460 kcal, 3 BE/3,5KE
(pro Person)
Zubereitung: ca. 20 Minuten
Aufwand: einfach

Nährwerte: ca. 460 kcal, 3 BE/3,5 KE (pro Person)

Dauer: ca. 20 Minuten

Aufwand: einfach


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes