{{suggest}}


Hähnchen-Saté mit fruchtigem Salat

Zartes Hähnchenbrustfilet am Spieß, dazu Baguette und ein fruchtiger Salat aus Weintrauben, Äpfeln, Möhren und Haselnüssen

von Angelika Karl, aktualisiert am 27.08.2019
Saté Spieße

Hähnchen-Saté mit fruchtigem Salat, Vollkornbaguette und Joghurt-Dip


Zutaten (für eine Person):

125 g Hähnchenbrustfilet
Holzspieße
Salz
Pfeffer aus der Mühle
edelsüßer Paprika
1 TL Öl
dazu 60 g Vollkorn-Baguette

Für den Salat:
50 g (kernlose, blaue) halbierte Weintrauben
1 Möhre
1/2 Apfel (60 g) und 1 Pastinake, jeweils grob geraspelt
1 EL Zitronensaft
1 EL Apfelessig
1 TL Honig
1 EL Hühnerbrühe (Instant)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Öl
1 TL gehackte Haselnüsse (fettfrei geröstet)
gehackte Koriander

Für den Dip:
1/2 Becher (100 g) Naturjoghurt (1,5 Prozent Fett)
je 1 Messerspitze gehackte Ingwer und milder Curry
1 Prise Chiliflocken

Zubereitung:

  • Möhre, Pastinake, Apfel und Trauben mit Dressing aus Saft, Essig, Honig, Brühe, Gewürzen und Öl mischen.
  • Mit Nüssen und Kräutern anrichten.
  • Hähnchenfilet längs in dünne Scheiben schneiden, auf Spieße schieben, würzen.
  • In beschichteter Pfanne in Öl braten.
  • Dip-Zutaten verrühren. 

Nährwerte: ca. 550 Kilokalorien, 4 BE/5 KE (pro Person)


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes