{{suggest}}


Heilbutt auf Bärlauchgemüse

von Angelika Karl, 09.04.2014
Heilbutt auf Bärlauchgemüse mit Pellkartoffeln

Zutaten (für eine Person):

300 g Kartoffeln
1 TL Diätmargarine
100 g geputzter grüner Spargel in Stücken
1 große Möhre in Würfeln
1/2 Tasse Gemüsebrühe (Instant)
2 EL Sauerrahm
1 EL grob gehackter Bärlauch
Salz
bunter Pfeffer aus der Mühle
150 g Heilbuttfilet
1/4 fein gehackte rote Chilischote
1/2 TL Honig
1TL Öl

Zubereitung:

  • Kartoffeln kochen.
  • Fisch trocken tupfen und salzen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  • Gehackte Chili mit Honig und Öl verrühren, Fisch damit bepinseln.
  • Unter dem vorgeheizten Backofengrill etwa 10 Minuten garen.
  • Inzwischen Gemüse in Margarine andünsten.
  • Mit Brühe ablöschen, etwa 8 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
  • Rahm und Bärlauch unterrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Kartoffeln pellen, längs vierteln.
  • Fisch auf dem Gemüse anrichten und mit Pellkartoffeln servieren.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.