{{suggest}}


Involtini auf Balsamico-Gemüse

von Angelika Karl, 13.11.2013
Involtini auf Balsamico-Gemüse

Zutaten (für eine Person):

75 g Vollkornnudeln (z.B. Tagliatelle)
2 dünne Kalbsschnitzel (à 75 g)
Salz
Pfeffer (Mühle)
1/2 kleine Zucchini
1 TL ger. Parmesan
Basilikum
5 Kirschtomaten
1 Möhre
1 TL Olivenöl
3 entsteinte schwarze Oliven
1 EL Balsamico
50 ml Rinderbrühe (Instant)

Zubereitung:

  • Nudeln bissfest kochen.
  • Schnitzel leicht flachklopfen.
  • Zucchini längs in Scheiben schneiden.
  • Schnitzel salzen, pfeffern, quer halbieren.
  • Jede Hälfte mit 2 Zucchinischeiben, Parmesan und Basilikumblättchen belegen, fest einrollen, Enden mit Zahnstochern fixieren.
  • Möhre halbieren, längs in Scheiben schneiden.
  • Involtini in beschichteter Pfanne in Öl 3 Minuten anbraten.
  • Möhren, halbierte Tomaten, Oliven kurz mitbraten.
  • Röllchen herausheben.
  • Bratensatz mit Essig und Brühe ablöschen, kurz aufkochen, abschmecken.
  • Involtini mit Gemüse, Nudeln und Soße anrichten.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.