{{suggest}}


Involtini auf Pilzgemüse

Putenrouladen mit Käse und Salbei gefüllt

von Angelika Karl, 01.09.2015
Involtini

Puten–Involtini mit Pellkartoffeln und Paprika–Pilz–Gemüse


Zutaten (für eine Person):

320 g Frühkartoffeln
1 Putenschnitzel (125 g)
Salz
bunter Pfeffer aus der Mühle
4 Salbeiblättchen
20 g Gorgonzola
2 TL Olivenöl
1 rote Zwiebel
1 Messerspitze zerdrückter Knoblauch
50 g Champignons
75 g Zucchini
1/4 gelbe Paprika
50 ml Hühnerbrühe (Instant)
1 EL weißer Balsamico
gehackter Rosmarin
Zahnstocher

Zubereitung:

  • Kartoffeln kochen.
  • Zwiebel in Streifen, Zucchini in Scheiben schneiden.
  • Champignons vierteln, Paprika würfeln.
  • Schnitzel flach klopfen, salzen, pfeffern, quer halbieren.
  • Hälften mit Salbei und Käse belegen, einrollen, Enden mit Zahnstochern fixieren.
  • In beschichteter Pfanne in 1 TL Öl anbraten, herausnehmen.
  • Zwiebel und Knoblauch im Bratfett mit restlichem Öl andünsten.
  • Pilze, Zucchini, Paprika und Rosmarin mitbraten.
  • Mit Brühe und Essig aufkochen.
  • Involtini darin 5 Minuten gar ziehen lassen, herausnehmen.
  • Gemüse abschmecken, mit Involtini und Pellkartoffeln servieren.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes