{{suggest}}


Kabeljau mit Apfel-Krautfleckerl

Gebratener Kabeljau mit Bandnudeln und Apfel-Kohlgemüse

von Angelika Karl, 01.09.2017
Apfel-Kabeljau mit Krautfleckerl

Kabeljau mit Krautfleckerl


Zutaten (für zwei Personen):

100 g breite Vollkorn-Bandnudeln
Salz
5 TL Öl
1 gehackte Zwiebel
100 g Spitzkohl oder Wirsing in breiten Streifen
1/2 Tasse Gemüsebrühe (Instant)
Pfeffer
1 TL ger. Meerrettich
2 EL Sauerrahm
2 EL Zitronensaft
1 TL ger. Bio-Zitronenschale
gehackte Petersilie und Dill
300 g Kabeljaufilet (frisch oder TK)
30 g magerer Rohschinken in Würfeln
1 kleiner Apfel (110 g)

Zubereitung:

  • Nudeln in Stücke brechen, bissfest kochen.
  • Zwiebel und Kohl in 2 TL Öl andünsten. Mit Brühe 5 Min. garen.
  • (Aufgetautes) Filet in 2 Portionen teilen, salzen, pfeffern.
  • Kohl mit Meerrettich, Rahm, 1 EL Zitronensaft und -schale mischen.
  • Nudeln kurz miterhitzen, mit Gewürzen, Kräutern abschmecken.
  • Apfel in Spalten schneiden, mit Schinken in beschichteter Pfanne in 1 TL Öl anbraten, herausnehmen.
  • Fisch in Bratfett und restl. Öl braten.
  • Mit restl. Saft ablöschen.
  • Mit Krautfleckerln, Dill und Schinken-Äpfeln anrichten.

Nährwerte: ca. 485 kcal, 3 BE / 4 KE (pro Person)

Dauer: ca. 30 Minuten

Schwierigkeit: mittel


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes