{{suggest}}


Käse-Schnitzel mit Beeren-Chutney (glutenfrei)

Putenschnitzel mit Camembert und eine fruchtige Soße aus Beeren

von Angelika Karl, 03.06.2019
Käseschnitzel mit Beeren-Chutney und Spitzkohlsalat

Zutaten (für zwei Personen):

2 dünne Putenschnitzel (à 150 g)
Pfeffer
50 g Camembert 30 % Fett i.Tr.
1 EL Öl
Salz
Holzspieße/-zahnstocher

Für das Chutney:
1 gehackte Zwiebel
2 EL Hühnerbrühe (instant, glutenfrei)
150 g Rote Johannisbeeren
1½ TL Honig
1 Prise gemahlene Nelken
1 EL Himbeer- oder Apfelessig
1 TL Zitronensaft
Salz
Pfeffer

Für den Salat:
2 EL Apfelessig
1 EL Zitronensaft
½ TL süßer Senf (glutenfrei)
Salz
Pfeffer
2 EL Öl
300 g Spitzkohl in Streifen
je 1 EL Schnittlauch und Petersilie

Zubereitung

  • Zwiebel in der Brühe zugedeckt kurz weich dünsten.
  • Hälfte der Beeren darin mit Honig und Nelken unter Rühren aufkochen.
  • Essig, Zitronensaft unterrühren, pürieren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Übrige Beeren untermischen, 5 Minuten offen ziehen lassen.
  • Zutaten für den Salat mischen, abschmecken.
  • Schnitzel pfeffern.
  • Käse in dünne Scheiben schneiden, Schnitzel damit belegen, zusammenklappen.
  • Mit Spießen oder Zahnstochern fixieren.
  • In einer beschichteten Pfanne in Öl beidseitig je 4 Minuten braten, leicht salzen.

Nährwerte: 440 kcal, 1 BE/KE (pro Person)

Dauer: ca. 30 Minuten

Schwierigkeit: mittel


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes