{{suggest}}


Karpfen auf Speck-Rosenkohl

Karpfenfilet mit einem Ragout aus Rosenkohl, Champignons und Speck. Dazu gibt es Pellkartoffeln

von Angelika Karl, 26.04.2016
Seehecht auf Speck-Rosenkohl

Karpfen auf Speck-Rosenkohl


Zutaten (für eine Person):

320 g Kartoffeln
125 g Karpfenfilet (oder 150 g Seehechtfilet)
Salz
1 EL Zitronensaft
rote Pfefferbeeren
1 1/2 TL Öl
150 g Rosenkohl
1 gehackte Zwiebel
50 g Champignons in Scheiben
25 g magerer Rohschinken in Würfeln
Salz
Muskat
1 TL Joghurt-Butter
gehackte Petersilie

Zubereitung:

  • Kartoffeln kochen, pellen, längs vierteln.
  • Rosenkohl halbieren, in wenig Wasser mit 1 Prise Salz 8 Minuten garen.
  • Abgießen und abschrecken.
  • Zwiebel und Schinken in beschichteter Pfanne in 1/2 TL Öl andünsten.
  • Pilze kurz mitrösten, mit Kohl und Butter kurz weiterbraten.
  • Mit Salz, Muskat und Petersilie abschmecken.
  • Fisch in beschichteter Pfanne braten, salzen, mit Zitronensaft beträufeln.
  • Auf dem Pilz-Gemüse anrichten.
  • Mit zerstoßenen Pfefferbeeren garnieren.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes