{{suggest}}


Kartoffel-Wirsing-Gratin

Auflauf mit Kartoffeln, Schinken, Wirsing und Haselnüssen

von Angelika Karl, 02.11.2017
Kartoffel-Wirsing-Gratin

Kartoffel-Wirsing-Gratin


Zutaten (für zwei Personen):

400 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
300 g Wirsing in Stücken
250 ml Gemüsebrühe (Instant)
je 1 gehackte Zwiebel und Knoblauchzehe
50 g magerer Rohschinken in Würfeln
1 EL Öl
1 EL Mehl Type 1050
200 ml Milch (1,5 Prozent Fett)
Salz
Pfeffer (Mühle)
Muskat
gemahlener Kümmel
50 g ger. Käse 30 Prozent Fett i.Tr. (z. B. Emmentaler)
1 EL gehackte Haselnüsse

Zubereitung:

  • Kartoffeln mit
 einer Prise Kümmel garen.
  • Wirsing 3 Min. in Brühe vorgaren, ab­schrecken.
  • Sud aufheben.
  • 4 EL in Gratinform geben.
  • Zwiebel, Knoblauch in Öl andünsten, mit Mehl bestäuben.
  • Mit Milch und restl. Sud aufkochen, würzen.
  • Kartoffeln pellen, in Scheiben mit Wirsing, Schin­ken in Form schichten.
  • Soße, Käse, Nüsse daraufgeben.
  • Bei 180°C 20 Min. gratinieren.

Nährwerte: ca. 440 kcal, 3,5 BE /4 KE (pro Person)

Dauer: ca. 50 Minuten

Schwierigkeit: einfach


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes