{{suggest}}


Kartoffelpfanne mit Frühlingsgemüse

von Angelika Karl, 15.05.2013
Kartoffeln mit grünem Spargel und Zuckerschoten

Zutaten (für 4 Personen):

1 kg kleine festkochende Bio-Kartoffeln (neue Ernte)
2 EL Olivenöl
2 Frühlingszwiebeln
300 g grüner Spargel
200 g Zuckerschoten
150 g frischer Spinat
150 ml Gemüsebrühe (Instant)
Muskat
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL gehackte Petersilie oder Bärlauch
Saft und abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone

Zubereitung:

  • Kartoffeln gründlich waschen, in Wasser etwa 20 Minuten garen.
  • Inzwischen Spargel im unteren Drittel schälen, Enden abschneiden, die Stangen in längere Stücke teilen.
  • Zuckerschoten und Spinat vorsichtig waschen, abtropfen lassen.
  • Spargel und Zuckerschoten in der Brühe etwa 8 Minuten zugedeckt garen, abgießen, den Sud auffangen.
  • Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
  • Zwiebeln darin andünsten.
  • Spargel und Zuckerschoten zufügen, kurz mitbraten.
  • Spinat zugeben.
  • Etwas Spargelsud angießen, kurz erhitzen.
  • Mit Kräutern, Salz, Pfeffer, Muskat, Zitronensaft und –schale abschmecken.
  • Gegarte Kartoffeln evtl. halbieren oder vierteln, unter das Gemüse heben.

Nährwerte (pro Person):

Etwa 275 Kilokalorien, 10 g Eiweiß, 5 g Fett und 42 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate (3 1/2 BE/4 KE).

Tipp: Als vegetarisches Hauptgericht oder als Beilage zu gebratenem Fisch oder zu Steaks servieren.