{{suggest}}


Knuspernudeln mit Heidelbeer–Trauben–Kompott

Süßes Hauptgericht: Vollkornnudeln aus der Pfanne mit Ahornsirup und selbstgemachtem Kompott

von Angelika Karl, 15.07.2014
Süße Knuspernudeln mit Cranberry-Kompott

Knuspernudeln mit Heidelbeer–Trauben–Kompott


Zutaten (für eine Person):

50 g Vollkornnudeln (z.B. Spiralen)
Salz
1 EL Diätmargarine
15 g Vollkornkekse
1/2 TL Ahornsirup
20 g Mandelstifte
Zimt
Vanillemark
Zitronenmelisse

Für das Kompott:
100 g Heidelbeeren
40 g halbierte kernlose blaue Weintrauben
1 EL leichter Rotwein
1 EL Zitronensaft
etwas abgeriebene Bio-Zitronenschale
1/2 TL Ahornsirup

Zubereitung:

  • Nudeln bissfest kochen, abschrecken.
  • Kekse in einem Gefrierbeutel mit einer Teigrolle fein zerbröseln.
  • Mit Mandeln in beschichteter Pfanne in Margarine rösten.
  • Mit Ahornsirup, Zimt und Vanille verfeinern.
  • Nudeln untermischen, anrösten.
  • Für das Kompott Früchte in 2 EL Wasser mit Rotwein, Zitronensaft, Zitronenschale und Ahornsirup zugedeckt 5 Minuten garen.
  • Mit den Nudeln anrichten.
  • Mit Melisse garnieren.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 5 BE/6 KE.