{{suggest}}


Kreolischer Seelachs mit Mandel-Reis

von Angelika Karl, 20.09.2013
Kreolischer Seelachs mit Mandel-Reis

Zutaten (für eine Person)

65 g Langkorn-Wildreis-Mischung
Saft und abgeriebene Schale von 1 Bio-Limette
1 TL Mandelstifte (fettfrei geröstet)
50 g Stangensellerie
1/2 kleine rote Paprikaschote
etwas Selleriegrün
etwas gehackter Koriander
3 TL Olivenöl
Kreuzkümmel
Salz
1/2 TL Chiliflocken
150 g Seelachsfilet

Zubereitung:

  • Reis nach Packungsanweisung garen.
  • Mit 1/2 TL Limettenschale und Mandelstiften mischen.
  • Sellerie und Paprika in kleine Würfel schneiden, Selleriegrün fein hacken.
  • Für die Salsa Selleriewürfel, Selleriegrün, Paprika, Koriander, 1/2 TL Limettenschale, 1 EL Limettensaft, 1 TL Öl und je 1 Prise Kreuzkümmel, Salz und Chiliflocken mischen, durchziehen lassen.
  • Fischfilet leicht salzen und pfeffern, in einer beschichteten Pfanne in 2 TL Öl beidseits braten.
  • Mit Salsa auf dem Reis anrichten.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 5 BE/6 KE.