{{suggest}}


Kürbis-Brokkoli-Pasta mit Kabeljau

Gebratener Kabeljau auf Vollkorn-Pasta, dazu Kürbiswürfel und zarte Brokkoliröschen aus der Pfanne

von Angelika Karl, 12.02.2016
Kürbis-Brokkoli-Pasta mit Kabeljau

Kürbis-Brokkoli-Pasta mit gebratenem Kabeljau


Zutaten (für eine Person):

75 g Vollkorn-Penne
125 g Kabeljaufilet (frisch oder TK)
3 TL Öl
1 rote Zwiebel in Streifen
50 g Kürbisfruchtfleisch (z. B. Muskatkürbis, Hokkaido) in Würfeln
100 g Brokkoliröschen
5 EL Gemüsebrühe (Instant)
1 EL trockener Weißwein
Saft von 1/2 Zitrone
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Chiliflocken

Zubereitung:

  • Nudeln bissfest kochen.
  • Brokkoli in Brühe etwa 3 Minuten zugedeckt garen, abgießen, Brühe auffangen.
  • (Aufgetauten) Fisch grob würfeln, leicht salzen und pfeffern, in einer beschichteten Pfanne in 1 TL Öl rundum braten, herausnehmen.
  • Zwiebel und Kürbis im Bratfett mit restlichem Öl etwa 3 Minuten braten.
  • Mit Brühe, Wein und Zitronensaft ablöschen.
  • Brokkoli unterheben, etwa 2 Minuten zugedeckt weitergaren.
  • Fisch kurz miterhitzen, mit Salz und Chiliflocken abschmecken.
  • Abgetropfte Nudeln vorsichtig unterheben. 

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes