{{suggest}}


Kürbis-Rosenkohl mit Fischfilet (glutenfrei)

Rosenkohl mit Hokkaido-Kürbis und Fischfilet, dazu Currysauce

von Angelika Karl, 06.11.2019
Kürbis-Rosenkohl mit Fischfilet

Zutaten (für zwei Personen):

300 g Rosenkohl
200 g Hokkaido-Kürbis
½ rote Chili in feinen Ringen
2 EL Öl
1 gehackte Zwiebel
1 TL Curry (glutenfrei)
etwas Gemüsebrühe (instant, glutenfrei)
½ Bio-Orange (75 g)
75 g leichte Crème fraîche (15 % Fett)
Salz
etwas Vanillemark
gehackter Koriander
2 feste Fischfilets (à 150 g, z. B. Kabel­jau, frisch/TK)
gem. Ingwer

Zubereitung:

  • Rosenkohl evtl. halbieren
  • Kürbis ungeschält in Würfel schneiden
  • Chili in 1 EL Öl andünsten
  • 1 TL Ringe beiseitestellen
  • Zwiebel kurz mitdünsten
  • mit Curry würzen
  • Kohl, Kürbis unterrühren
  • Mit Brühe ablöschen
  • 12 Min. garen
  • Orange auspressen
  • etwas Schale abreiben
  • Beides mit Crème fraîche verrühren, unter das Gemüse mischen
  • Mit Salz, Vanille, Kräutern abschmecken
  • Fisch mit Salz und Ingwer würzen, in beschichteter Pfanne im restl. Öl braten.
  • Mit Gemüse anrichten, mit übrigen Chiliringen und Koriander garnieren

Nährwerte: ca. 365 kcal, 0,5 BE/KE (pro Person)

Dauer: ca. 30 Minuten

Schwierigkeit: einfach


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes