{{suggest}}


Lachs mit Apfel-Linsen-Rotkohl

Gebratenes Lachsfilet mit Linsen, Apfel und Rotkohl aus der Pfanne

von Angelika Karl, 13.05.2014
Lachs mit Apfel-Linsen-Rotkohl

Lachs mit Apfel-Linsen-Rotkohl


Zutaten (für eine Person):

125 g Lachsfilet
30 g rote Linsen
100 g zarter Rotkohl in feinen Streifen (evtl. blanchiert)
1 EL Weißweinessig
1 Frühlingszwiebel
1/2 kleiner rotschaliger Apfel (55 g)
2 TL Öl
2 EL Zitronensaft
Salz
bunter Pfeffer aus der Mühle
1 Messerspitze geriebener Meerrettich
dazu 75 g Vollkorn–Baguette

Zubereitung:

  • Linsen nach Packungsanweisung garen.
  • Zwiebel in feine Ringe schneiden, Apfel in Scheiben.
  • Zwiebelweiß und Apfel in 1 TL Öl andünsten.
  • Mit Essig, 1 EL Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Meerrettich würzen.
  • Rotkohl und abgetropfte Linsen unterheben, etwas abkühlen lassen.
  • Lachsfilet würzen, im restlichen Öl braten, mit restlichem Saft beträufeln.
  • Mit Rotkohl anrichten, mit Zwiebelgrün garnieren.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.