{{suggest}}


Lammspieße mit Harissa-Kartoffeln

Lammfilet mit Kartoffeln, Bohnen und Minze-Dip

von Angelika Karl, 29.08.2014
Lammspieße auf Pfannengemüse

Lammspieße mit Harissa-Karoffeln


Zutaten (für eine Person):

320 g kleinere Kartoffeln
2 TL Öl
1/2 TL Harissa (Gewürzmischung)
Salz
100 g grüne Bohnen
1 kleine rote Zwiebel
rote Spitzpaprika
Salz
Pfeffer (Mühle)
geh. Petersilie
125 g Lammfilet

Für den Dip:
3 EL Magerquark
1 EL Zitronensaft
etwas abgeriebene Bio-Zitronenschale
Salz
Pfeffer (Mühle)
Chiliflocken
gehackte Minze

Zubereitung:

  • Kartoffeln waschen, abbürsten, längs halbieren.
  • Harissa mit 1/2 TL Öl verrühren, Schnittflächen bepinseln, leicht salzen.
  • Auf mit Backpapier belegtem Blech im Ofen bei 200 °C 20 Minuten goldbraun backen.
  • Bohnen in Stücke schneiden, in wenig leicht ­gesalzenem Wasser 8 Minuten garen.
  • Zwiebel und Paprika in Streifen schneiden, in beschichteter Pfanne in 1/2 TL Öl 5 Minuten braten, Bohnen und etwas Bohnensud untermischen.
  • Mit Gewürzen und Petersilie abschmecken.
  • Lammfilet würfeln, auf Spieße schieben, pfeffern, in beschichteter Pfanne im restlichen Öl braten, salzen.
  • Mit Dip auf dem Gemüse anrichten.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.