{{suggest}}


Lammsteaks auf Möhren-Spinat

von Angelika Karl, aktualisiert am 16.04.2019

Zutaten (für 4 Personen):

600 g junger Spinat
2 Möhren
2 Frühlingszwiebeln
4 Lamm-Hüftsteaks (à 125 g)
3 EL und 2 TL Olivenöl
1 EL weißer Balsamico-Essig
1 Bio-Zitrone
1 Knoblauchzehe
je 1 Zweig Majoran, Thymian und Basilikum
Salz, Pfeffer (Mühle)

Zubereitung:

  • Spinat verlesen, waschen und abtropfen lassen.
  • Möhren schälen, mit dem Sparschäler in Streifen schneiden.
  • Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
  • Knoblauch und Kräuter fein hacken.
  • Lammsteaks leicht klopfen, eventuell quer halbieren, pfeffern, in einer beschichteten Pfanne in 2 EL Öl auf jeder Seite etwa 2 Minuten braten.
  • In Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen bei 80 Grad ziehen lassen.
  • Inzwischen etwas Zitronenschale abreiben, den Saft auspressen.
  • Aus 1 EL Öl, Essig, etwas Zitronensaft und –schale, Knoblauch und gehackten Kräutern ein Dressing rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Spinat in 1 TL heißem Öl zusammenfallen lassen, mit dem Dressing mischen.
  • Möhren in 1 TL Öl schwenken, leicht salzen, mit dem Spinat auf vorgewärmten Tellern anrichten.
  • Steaks aus der Folie nehmen, leicht salzen, auf dem Gemüse anrichten.
  • Mit Zwiebelringen garnieren.

Nährwerte pro Portion:

Etwa 300 kcal, 38 g Eiweiß, 25 g Fett und keine anzurechnenden Kohlenhydrate.