{{suggest}}


Linsen-Gemüse-Curry

Ein wärmendes vegetarisches Curry mit roten Linsen, Brokkoli und Möhren

von Angelika Karl, 03.01.2020
Linsen-Gemüse-Curry

Zutaten (für zwei Personen):

1 gehackte Zwiebel
1 EL Öl
200 g Möhren in Stiften
100 g Stangensellerie in Scheiben
75 g rote Linsen
1 TL fein gehackter Ingwer (oder ½ TL gemahlener Ingwer)
1 gehackte Knoblauchzehe
1 EL Tomatenmark
1 EL Currypulver (glutenfrei)
ca. 350 ml Gemüsebrühe (instant, glutenfrei)
300 g Brokkoli­röschen
50 ml Koch­sahne (15 % Fett)
Saft und etwas abgeriebene Schale von ½ Bio-Orange
150 g Naturjoghurt (1,5 % Fett)
Salz
Chiliflocken
gehackter Koriander oder Petersilie
2 EL Mandelstifte (fettfrei geröstet)

Zubereitung:

  • Zwiebel, Möhren, Sellerie in Öl andünsten.
  • Linsen, Ingwer, Knoblauch, Tomatenmark und Curry unterrühren.
  • Mit Brühe aufkochen, zugedeckt 5 Min. garen.
  • Mit ­Brokkoli 10 Min. weitergaren. Sahne, evtl. noch Brühe zugeben, kurz aufkochen.
  • Orangensaft, -schale und Joghurt unterrühren, nicht mehr kochen lassen.
  • Mit Gewürzen und Kräutern abschmecken.
  • Mit Mandeln servieren.

Nährwerte: ca. 370 kcal, 1,5BE/2 KE (pro Person)

Dauer: ca. 30 Minuten

Schwierigkeit: einfach


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes