{{suggest}}


Mediterrane Kost
Auberginen mit Lamm-Gemüse-Füllung

17.08.2010

Zutaten (für 2 Portionen):

2 kleine Auberginen
1 Prise Cayennepfeffer
1 Stange Staudensellerie
1/2 gelbe Paprikaschote
100 g grüne Bohnen
1 EL Olivenöl
150 g Lammschulter in kleinen Würfeln
40 g Rosinen
1/2 TL Senfkörner
1/2 TL Kreuzkümmel (Cumin)
1 TL Honig
Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

  • Auberginen waschen, auf die Seite legen und mit einem scharfen Messer waagrecht das obere Viertel abschneiden. Die Früchte aushöhlen.
  • Herausgeschältes Fruchtfleisch und abgeschnittene Deckel in kleine Würfel schneiden. Auberginen innen mit Cayennepfeffer würzen.
  • 20 Minuten in einem Topf auf einem Gittereinsatz dämpfen.
  • Sellerie waschen und in Scheiben schneiden.
  • Paprika waschen, putzen, entkernen und klein würfeln.
  • Bohnen putzen, in Stücke schneiden.
  • Öl in einer Kasserolle erhitzen, Lammwürfel darin anbraten.
  • Auberginenwürfel, Sellerie, Paprika, Rosinen, Senfkörner, Kreuzkümmel und Honig hinzufügen.
  • Salzen, pfeffern und eine halbe Tasse Wasser dazugeben. Alles gut durchrühren, kurz aufkochen.
  • Zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 30 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren.
  • Bohnen blanchieren, abschrecken und erst in den letzten 5 Minuten mitgaren, damit sie die Farbe behalten.
  • Auberginen-Schiffchen mit der Lamm-Gemüse-Mischung füllen und servieren.

Tipp: Dazu Reis servieren.


Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 280 Kilokalorien, 21 g Eiweiß, 8 g Fett und 18 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate (1,5 BE/2 KE)