{{suggest}}


Orangen-Kürbis-Creme mit Spekulatiusbröseln

Fruchtig-feine Suppe mit einem Hauch von weihnachtlichen Gewürzen

von Angelika Karl, 02.12.2019
Orangen-Kürbis-Creme mit Spekulatiusbröseln

Zutaten (für zwei Personen)

1 fein gehackte Zwiebel
1 TL Öl
125 g Möhren in Würfeln
250 g Kürbis (z. B. Muskatkürbis, Hokkaido) in Würfeln
ca. 400 ml Gemüsebrühe (instant)
­etwas Vanillemark
1 Bio-Orange (150 g)
2 TL (Vollkorn-)Paniermehl
1 TL gemahlene Mandeln
1 Prise Spekulatiusgewürz
½ TL Honig
Salz
bunter Pfeffer (Mühle)
2 TL Sauerrahm
gehackte Petersilie

Zubereitung

  • Zwiebel in einem Topf in Öl andünsten.
  • Möhren und Kürbis hinzufügen.
  • Mit Brühe ablöschen.
  • Aufkochen, mit Vanillemark zugedeckt etwa 20 Minuten garen.
  • Für die Brösel Orange auspressen, etwas Schale abreiben.
  • Paniermehl mit Mandeln und Spekulatiusgewürz ohne Fett in einer beschichteten Pfanne rösten, mit Orangenschale mischen.
  • Suppe fein pürieren.
  • Orangensaft, evtl. noch heiße Brühe einrühren.
  • Mit Honig und Gewürzen abschmecken.
  • Auf tiefe Teller verteilen.
  • Mit je 1 TL Rahm, Petersilie und Bröseln garnieren.

Nährwerte: ca. 140 kcal, 1 BE/KE (pro Person)

Dauer: ca. 30 Minuten

Schwierigkeit: einfach


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes