{{suggest}}


Paprika-Kräuter-Rührei mit Schinken

Cremiges Rührei mit frischen Kräutern, dazu saftiger Lachsschinken

von Angelika Karl, 03.04.2019
Kräuter Rührei

Zutaten (für zwei Personen):

4 Eier (Größe M)
2 EL Mineralwasser mit Kohlensäure

Salz, Pfeffer (Mühle)
1 EL Öl
½ rote Paprikaschote in feinen Würfeln

2 EL Schnittlauchröllchen
2 EL gehackte Petersilie oder Dill

40 g Lachsschinken in Scheiben

Zubereitung:

  • Eier mit Mineralwasser kräftig verquirlen, leicht salzen und pfeffern.
  • Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
  • Paprikawürfel darin kurz anbraten.
  • Eiermasse darübergießen, mit Schnittlauch bestreuen.
  • Bei milder bis mittlerer Hitze in 3 bis 4 Minuten stocken lassen, dabei immer wieder mit einem Pfannenwender vorsichtig über den Boden schieben und umrühren, bis die Eiermasse cremig-dick und glänzend ist.
  • Rührei auf Teller verteilen, mit Pfeffer und Petersilie oder Dill bestreuen.
  • Mit Schinken servieren.

Nährwerte: ca. 260 kcal, 0 BE/KE (pro Person)

Dauer: ca. 10 Minuten

Schwierigkeit: einfach


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes