{{suggest}}


Pilz-Pasta mit Putenfilet

Nudelgericht mit frischen Pilzen und Putenfilet-Streifen

von Angelika Karl, 29.09.2016
Bandnudeln mit Steinpilzen

Pilz-Pasta mit Putenfilet


Zutaten (für zwei Personen):

120 g Vollkorn-Bandnudeln
Salz
2 EL Öl
2 gehackte Knoblauchzehen
1 rote Zwiebel und 150 g Putenfilet in Streifen
200 g geputzte Steinpilze oder braune Champignons in Scheiben
50 ml Gemüsebrühe (Instant)
2 EL tr. Weißwein
50 g Frischkäse (0,2 Prozent Fett)
60 ml Kochsahne (15 Prozent Fett)
Muskat
edelsüßer Paprika
rosa Pfefferbeeren
3 Thymianzweige
Petersilie

Zubereitung:

  • Nudeln ­bissfest kochen.
  • Zwiebel in beschich­teter Pfanne in 1  EL Öl dünsten.
  • Mit Pilzen, Knoblauch, Thymian 3 Min. weiterbraten. Mit Brühe, Wein, Sahne 2 Min. garen.
  • Mit Käse, Salz, Muskat, zerstoßenen Pfefferbeeren, Petersilie abschmecken.
  • Filet mit Paprika würzen, im restlichen Öl braten, mit Nudeln und Pilzragout mischen.

Nährwerte: pro Person ca. 490 kcal, 3 BE/3,5 KE

Dauer: ca. 30 Minuten

Schwierigkeit: einfach


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes