{{suggest}}


Polenta auf Pilz–Gemüse

Polenta mit herbstlicher Gemüsebeilage

von Angelika Karl, 12.11.2014
Polenta auf Pilz-Gemüse

Polenta auf Pilz–Gemüse


Zutaten (für eine Person):

65 g Polenta (Instant)
300 ml Gemüsebrühe (Instant)
25 g geriebener Bergkäse
3 TL Öl
50 g Lauch
1 Messerspitze zerdrückter Knoblauch
1 Möhre
60 g Kürbis
50 g Pastinake
50 g kleine braune Champignons
Salz
bunter Pfeffer aus der Mühle
1 EL trockener Weißwein
gehackte Petersilie
1 TL Kürbiskerne (fettfrei geröstet)

Zubereitung:

  • Lauch in Ringe, Möhre in Scheiben schneiden.
  • Kürbis und Pastinake würfeln.
  • Polenta nach Packungsanweisung mit 250 ml Brühe zubereiten, dabei Käse einrühren.
  • 2 cm hoch auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen, kalt stellen.
  • Lauch, Möhre, Kürbis und Pastinake in beschichteter Pfanne in 2 TL Öl andünsten.
  • Knoblauch und Pilze zufügen, 2 Minuten braten.
  • Mit Wein und restlicher Brühe ablöschen.
  • Salzen und pfeffern, 8 Minuten garen.
  • Polenta in Rauten schneiden oder Sterne ausstechen (dabei den Rest mitverwenden), in 1 TL Öl beidseits braten.
  • Mit Petersilie und Kernen auf dem Gemüse anrichten.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.