{{suggest}}


Putenfilet mit Gemüse

von Angelika Karl, 10.01.2013
Herbstgemüse mit Putenfilet

Zutaten (für eine Person):

100 g Wirsing
1 Möhre
75 g Hokkaido-Kürbis
75 g Lauch
2 TL Öl
125 g Putenfilet
300 ml Hühnerbrühe (Instant)
Salz
Pfeffer aus der ­Mühle
1 Sternanis
30 g Kichererbsen (Dose, ­­abgetropft)
gehackte Petersilie
dazu 100 g Vollkorn-Baguette oder -brot

Zubereitung:

  • Filet in Streifen schneiden und in 1 TL Öl rundherum braun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Möhre und Kürbis würfeln, Wirsing in Streifen schneiden.
  • Möhre und Lauch in einem Suppentopf im restlichen Öl andünsten.
  • Wirsing und Kürbis kurz mitdünsten.
  • Mit Brühe ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Sternanis würzen.
  • Aufkochen, zugedeckt bei milder Hitze etwa 10 Minuten garen.
  • Kichererbsen und Filet zufügen, alles 5 Minuten weitergaren.
  • Anis herausnehmen, Suppe abschmecken. Mit Petersilie garnieren.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.