{{suggest}}


Putenröllchen mit Zitronen-Brokkoli

von Angelika Karl, 08.04.2013
Putenröllchen auf Zitronen-Brokkoli

Zutaten (für eine Person):

75 g Vollkornnudeln
1 Putenschnitzel (125 g)
1 EL Ajvar (Paprikapaste aus dem Glas, Feinkostregal)
Salz
bunter Pfeffer (Mühle)
Rosmarin
Basilikum
1 TL Öl
1 Zwiebel
1/2 rote Paprika
100 g Brokkoliröschen
1/2 Tasse Hühnerbrühe (Instant)
2 EL Zitronensaft
etwas abger. Bio-Zitronenschale
30 g Frischkäse (12 % Fett)
1 EL Sauerrahm

Zubereitung:

  • Nudeln bissfest kochen.
  • Brokkoli 3 Minuten in Brühe vorgaren.
  • Schnitzel flach klopfen, salzen, pfeffern, mit Ajvar bestreichen, mit gehacktem Rosmarin und Basilikum belegen.
  • Einrollen, mit Holzspießen feststecken.
  • In Öl 5 Minuten braten, herausnehmen, warm halten.
  • Gehackte Zwiebel im Bratfond andünsten.
  • Paprika in Streifen schneiden, kurz mitbraten.
  • Brokkoli samt Brühe zufügen, 5 Minuten garen.
  • Zitronensaft, -schale, Frischkäse, Rahm einrühren.
  • Aufkochen, abschmecken.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.