{{suggest}}


Regenbogensalat

Blattsalat mit Dinkel, Rotkohl, Käse, Kernen und Möhren im Glas geschichtet

von Angelika Karl, 02.01.2019
Regenbogensalat im Glas

Zutaten (für eine Person)

30 g Dinkel (schnell kochend)
ca. 60 ml Gemüsebrühe
1 EL Weißweinessig
3 TL ­Zitronensaft
Salz, Pfeffer
1 EL Öl, ½ Apfel (60 g)
1 kleine geraspelte Möhre
75 g geraspelter Rotkohl
50 g Fenchel und 30 g Schnittkäse (30 % Fett i.Tr.) in Streifen
1 EL Sonnenblumenkerne (fettfrei geröstet)
1 Handvoll Blattsalat

Zubereitung:

  • Dinkel nach Packungsanweisung in Brühe garen.
  • Essig, 1 TL Zitronensaft, Gewürze und Öl verrühren.
  • Dressing in Schraubglas (ca. 600 ml Inhalt) geben.
  • Abgekühlten Dinkel einfüllen.
  • Apfel ungeschält raspeln, mit restl. Zitronensaft mischen.
  • Möhre, Rotkohl, Fenchel, Apfel, Käse, Kerne auf den Dinkel schichten.
  • Mit Salat und Fenchelgrün belegen.
  • Glas verschließen, kühlen.
  • Zum Essen auf einen Teller stürzen und mischen.

Nährwerte: ca. 405 kcal, 2 BE/2,5 KE

Dauer: ca. 25 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Tipp: Wer keinen Käse auf dem Salat mag, kann stattdessen ein hart gekochtes Ei in Vierteln verwenden. Dazu schmeckt ein Buttermilch-Dressing: 50 ml Buttermilch mit je 1 EL Zitronensaft und Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Ca. 435 kcal, 2 BE/2,5 KE


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes