{{suggest}}


Reispfanne mit Hackbällchen

von Angelika Karl, 31.05.2013
Erbsen-Reis-Pfanne mit Fleischbällchen

Zutaten (für eine Person):

65 g Vollkornreis
Salz
1 TL Curry
100 g mageres Rinderhack
1 EL Magerquark
1 Msp. fein geh. Ingwer
1 Msp. fein geh. Chilischote
2 EL gehackter Koriander
etwas abger. Bio-Limettenschale
2 TL Öl
1 Frühlingszwiebel
1/2 rote Paprika
1 Möhre
50 g Erbsen (TK)
3 EL Gemüsebrühe (Ins­tant)
Pfeffer (Mühle)

Zubereitung:

  • Reis mit Curry und 1 Prise Salz nach Packungsanweisung garen.
  • Erbsen in Brühe 5 Minuten garen.
  • Das Weiße der Zwiebel in Ringe, Zwiebelgrün in Streifen schneiden.
  • Auch Paprika und Möhre in Streifen schneiden.
  • Hack mit Quark, Ingwer, Chili, 1 EL Koriander und Limettenschale verkneten.
  • Bällchen formen.
  • In beschichteter Pfanne in 1 TL Öl braten, herausnehmen.
  • Zwiebel, Paprika, Möhre in Bratfett und restl. Öl knackig braten.
  • Erbsen samt Sud untermischen.
  • Reis unterheben.
  • Mit Gewürzen, Koriander abschmecken.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4,5 BE/5,5 KE.