{{suggest}}


Rote-Bete-Heringssalat mit Pellkartoffeln

Echt norddeutsch: Heringssalat mit Rote Bete

von Angelika Karl, 30.01.2017
Rote-Bete-Heringssalat

Rote-Bete-Heringssalat mit Pellkartoffeln


Zutaten (für zwei Personen):

500 g (festkochende) ­Kartoffeln
200 g Rote Bete (gegart, vakuumverpackt)
1 kleiner Apfel (110 g)
1 Gewürzgurke
1 kleine Zwiebel
125 g Bismarckhering
150 g Naturjoghurt (1,5 Prozent Fett)
1 TL Meerrettich
1 EL Apfel- oder Weißweinessig
etwas Gurkensud
1/2 TL Honig
Pfeffer (Mühle)
1 TL Öl
Schnittlauchröllchen oder gehackter Dill


Zubereitung:

  • Kartoffeln garen.
  • Inzwischen für den Salat abgetropfte Rote Bete, Apfel und Gurke klein würfeln.
  • Zwiebel fein hacken.
  • Hering grob würfeln.
  • Joghurt mit Meerrettich, Essig, Honig, Pfeffer, Öl und etwas Gurkensud verrühren.
  • Mit den Salatzutaten mischen.
  • Salat abschmecken, im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Mit Kräutern garnieren, mit Pellkartoffeln servieren.

Nährwerte: pro Person ca. 435 kcal, 4 BE/5 KE

Dauer: ca. 25 Minuten

Schwierigkeit: einfach


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes