{{suggest}}


Rüben-Curry mit Kokosreis

von Angelika Karl, 04.02.2013
Rüben-Curry mit Kokosreis

Zutaten (für eine Person):

65 g Vollkornreis
1 EL Kokosraspel (fettfrei geröstet)
1 Msp. zerdrückter Knoblauch
1 Msp. fein gehackter Ingwer
100 g Möhren
100 g Steckrübe
1 kleine rote Zwiebel
1/4 rote Paprikaschote
1/2 Stange Staudensellerie
1 TL Öl
1 TL Tomatenmark
1 TL Currypulver
2 EL trockener Weißwein
100 ml fettreduzierte Kokosmilch
Gemüsebrühe (Instant)
Saft und abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Limette
Salz
Chiliflocken
etwas Selleriegrün

Zubereitung:

  • Knoblauch und Ingwer in Öl andünsten. Tomatenmark kurz mitdünsten. Currypulver hinzufügen, mit Wein ablöschen.
  • Kokosmilch angießen, klein geschnittene Möhren und Steckrüben zugeben.
  • Kurz aufkochen, zugedeckt 15 Minuten garen, evtl. etwas Brühe angießen.
  • Reis zubereiten.
  • Zwiebel und Paprika in Streifen schneiden, Sellerie stückeln. Alles unter Rühren mischen, weitere 5 bis 10 Minuten garen.
  • Curry mit Salz, Limettensaft und Schale sowie Chiliflocken abschmecken.
  • Mit Selleriegrün garnieren.
  • Reis mit Kokosraspeln mischen. Zum Curry servieren.

Nährwerte:

Dieses Gericht enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4BE/5KE.