{{suggest}}


Schnitzelspieße

Schweine-Spieße mit Polenta und Rahm-Spargel-Gemüse

von Angelika Karl, aktualisiert am 24.05.2017
Schnitzelspieße mit Gemüsenudeln

Schnitzelspieße, dazu Polenta und gebratenes Gemüse


Zutaten (für eine Person):

65 g Polenta (Instant-Maisgrieß)
Gemüsebrühe (Instant)
2 TL Zitronensaft
1 TL abgeriebene Bio-Zitronenschale
1 TL geriebener Parmesan
Chiliflocken
125 g geputzter grüner Spargel
1 große Möhre
2 TL Öl
Salz
bunter Pfeffer aus der Mühle
2 EL Sauerrahm
gehackte Petersilie
125 g Schweineschnitzel
edelsüßer Paprika
Salz
bunter Pfeffer aus der Mühle
Metallspieße

Zubereitung:

  • Polenta mit Brühe zubereiten.
  • Mit 1 TL Zitronensaft, -schale, Käse und Chili abschmecken.
  • Spargel und Möhre mit einem Sparschäler längs in dünne Streifen hobeln.
  • Schnitzel flach klopfen, in Streifen wellenförmig auf Spieße schieben, würzen.
  • In beschichteter Pfanne in 1 TL Öl 5 Minuten braten.
  • Herausnehmen, warm halten.
  • Gemüse im restlichen Öl bissfest braten, salzen, pfeffern.
  • Mit etwas Brühe und Saft aufkochen.
  • Rahm einrühren, abschmecken. 

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes