{{suggest}}


Schoko-Crêpe mit Erdbeeren

Süße Hauptspeise: Dünne französische Pfannkuchen mit Erdbeerpüree, Holunderblütensirup und Mandeln

von Angelika Karl, 21.08.2015
Crepe

Crêpes mit Kakao-Geschmack, Erdbeerpüree und Mandelstiften


Zutaten (für eine Person):

65 g Mehl Type 1050
Salz
1 Ei
50 ml Milch (1,5 Prozent Fett)
50 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
1 EL Kakaopulver
Vanillemark
1 TL Öl
150 g Erdbeeren
1 TL Holunderblütensirup
1 TL Zitronensaft
etwas abgeriebene Bio-Zitronenschale
1 EL Mandelstifte (fettfrei geröstet)
Minze oder Zitronenmelisse

Zubereitung:

  • Mehl mit 1 Prise Salz, Ei, Milch, Kakao, Vanille und Wasser zu Teig verquirlen, 10 Minuten quellen lassen.
  • Hälfte der Erdbeeren mit Sirup und Saft pürieren, übrige in Scheiben schneiden.
  • In beschichteter Pfanne in Öl dünne Crêpe backen.
  • Mit Erdbeerpüree bestreichen, Erdbeeren darauf verteilen.
  • Mit gehackter Minze oder Melisse und Mandeln bestreuen, zu einem Viertelkreis klappen.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 5 BE/6 KE.


Nachrichten zum Thema Diabetes

Handy

Aktuelle Nachrichten zum Thema Diabetes